IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Zweite mit Sieg zum Jahresende

02.01.2024 - Herren 2

Handball SG Süd/Blumenau News - Zweite mit Sieg zum Jahresende

Das Handballspiel zwischen der SG Süd/Blumenau und dem Kirchheimer SC am 16. Dezember 2023 war eine fesselnde und intensive Begegnung, die herausragende Leistungen beider Teams zeigte. Das Endergebnis von 32:23 zugunsten der SG Süd/Blumenau spiegelte den Kampfcharakter des Spiels wider.


Das Spiel begann mit einem Tor von Daniel Jakovetic von der SG Süd/Blumenau und setzte damit den Ton für ein Action reiches Match. Stephan Mock, ein Schlüsselspieler für das Heimteam, zeigte außergewöhnliche Fähigkeiten und trug maßgeblich zur Führung seines Teams bei. Der Kirchheimer SC unter der Führung von Maximilian Schneider versuchte das Spiel eng zu gestalten, was jedoch nicht so recht funktionieren wollte. Die Toranzahl wurde durch bemerkenswerte Tore von Elias Mendler, Jonas Kohmann und Martin Mentzel für die SG Süd/Blumenau fortgesetzt. Nicolas Dauer und Maximilian Schneider vom Kirchheimer SC zeigten ihre Torjägerqualitäten und hielten ihr Team im Rennen. Strafen, einschließlich 7-Meter-Würfen, fügten dem Spiel eine aufregende Dimension hinzu. Beide Teams zeigten Widerstandsfähigkeit in der Verteidigung, wobei die Torhüter entscheidende Paraden machten, um den Spielstand eng zu halten. In den späteren Phasen des Spiels trugen Philip Andrews und Socrates Iduino de Oliveira von der SG Süd/Blumenau zum Vorsprung ihres Teams bei. Der Kirchheimer SC kämpfte trotz eines Rückstands weiter, mit Toren von Erik Pottgießer und Quirin Amend.


Mit dem Ende des Spiels sicherte sich die SG Süd/Blumenau einen wohlverdienten Sieg, mit herausragenden Leistungen von Stephan Mock, Elias Mendler und Daniel Jakovetic. Der Kirchheimer SC zeigte Entschlossenheit und Können, was den Geist des Wettbewerbs unterstrich. Das Spiel lieferte für beide Teams wertvolle Erkenntnisse und betonte die Bedeutung von Strategie, Teamarbeit und individueller Klasse. Bei der Analyse des Spiels können die Teams Bereiche zur Verbesserung identifizieren und auf ihren Stärken für zukünftige Wettkämpfe aufbauen.


Zusammenfassend war das Handballspiel SG Süd/Blumenau gegen Kirchheimer SC eine fesselnde Veranstaltung, die die Leidenschaft und das Können der Spieler betonte. Die Hingabe und der Sportsgeist beider Teams tragen zum Wesen des Handballs als aufregender und dynamischer Sportart bei.

Die letzten Ergebnisse

HSG München Süd 2männliche D Jugend6:11
weibliche D JugendTSV Sauerlach16:5
SG Lions Handballweibliche C Jugend8:13
männliche C JugendTuS Traunreut7:11
TSV Mindelheimmännliche B Jugend24:13
Herren 1TSV EBE Forst United22:23
Damen 1SV Bruckmühl35:15
Herren 2TSV Milbertshofen 236:24
Damen 2TSV Allach 09 227:25

Sport nach 1 für Grundschulkinder

Spielen mit „Hand und Ball“, dass der BHV mit dem Kultusministerium an den Grundschulen zusammen mit den Sportvereinen in Bayern etabliert hat, wurde ein echtes Erfolgsmodel.

Seit über 10 Jahren arbeitet die SG Süd/Blumenau nun schon mit verschieden Grundschulen zusammen. Nach den Corona bedingten Einschränkungen bieten wir jetzt wieder mit der Grundschule am Hedernfeld und mit der Lukasgrundschule in der Haderunstr. im Rahmen von „Sport nach 1“ kostenfreies „Spielen mit Hand“ für Grundschüler und Schülerinnen an.

Sponsoren

We Play HandballErimaMINT SolutionsDer Bayernmarkt
Cafe Kustermann